Rückblick Oktober 2017

Rückblick Oktober 17

Dieser Beitrag enthält Werbung für Purmüsli.

Vorbei – der Oktober 2017. Also fast: nur noch ein paar Stunden trennen uns vom November.

Und ich starte mal meinen allerersten Rückblick auf dem Blog.

Was ist so passiert ? Was hat mir gefallen ? Was habe ich gelernt ?

Der Oktober fing gut an: wir sind direkt für eine Woche in den Wombelurlaub gefahren: nach Südtirol und ins Stubaital (Reisebericht folgt noch). Die Woche war arg nötig; ich hatte in der Woche vor dem Urlaub einen kleinen Hörsturz und habe den dann zum Anlass genommen, mich direkt nach dem Urlaub bei meiner Krankenkasse zu einem Online Seminar zur Stressbewältigung anzumelden. Das Seminar geht über acht Wochen; jeden Dienstag bekomme ich neue Infos, eine Aufgabe und muss dann am Ende jeder Woche Fragen beantworten und bewerten, wie es mir die Woche ergangen ist. Die Infos sind klasse, das Programm ist gut aufgebaut. Bisher gefällt es mir sehr. Halte ich die acht Wochen durch, bekomme ich die Kursgebühr zurück erstattet. Das ist doch nicht schlecht.

Dann begleiteten mich (und begleiten mich immer noch) durch den Monat folgende drei Dinge:

Rückblick Oktober 2017

Bücher:

Imupret Tropfen, weil mir immer mal wieder der Hals kratzte und diese Tropfen mich in der Vergangenheit immer sehr gut um einen Schnupfen herum gebracht haben.

Dank der beiden tollen Bücher, dem Online Kurs und dem wundervollen Podcast von Laura happy, holy, confident, habe ich in den letzten Wochen viel über mich, meine Verhaltensweisen in Streßsituationen und wie ich damit umgehen kann, gelernt. Und was ich noch gelernt habe (Danke, Susanne für den sooo passenden Spruch und für Deine Mail diesen Monat an mich):

Rückblick Oktober 2017

 

Gefreut habe ich mich über die Zusendung zweier zuckerfreier Müsli-Probepackungen von Purmüsli. Ich habe vor geraumer Zeit an einer Umfrage von denen teilgenommen und als Dankeschön gab es einmal Schoko- und einmal Gartenfrüchtemüsli. Beides wie gesagt ohne Zucker; man kann nach Bedarf selber etwas süßen. Mir reicht aber ein wenig Obst dazu – das ist Süße genug. Mir schmecken beide Sorten richtig gut. Würde ich mir definitiv auch kaufen.

Rückblick Oktober 2017

Was habe ich gelernt ? Ha – Segway fahren ! Ich habe dem Gatten zum Geburtstag eine Tour geschenkt und muss sagen, es war super !  Wir waren in Gelsenkirchen im Nordsternpark unterwegs: eine Gruppe mit 10 Personen plus der super Ulla, die uns während der Tour über Lautsprecher ganz viel erzählte und unsagbar viel wusste. Das war nicht unsere letzte Segway Tour und für jeden, der Interesse hat, hier mal die Adresse des Veranstalters:

Westheide Tours & Events

02 09 / 930 460 90
buchung@westheide.com

Rückblick Oktober 2017
Herr kohlenpottgourmet gibt gleich richtig Gas !

Und leckeres zu essen gab es natürlich auch:

Rückblick Oktober 2017Ach, Oktober- wir beide haben uns gut verstanden. Danke für jeden einzelnen Tag ! Mal sehen, wie ich mit Herrn November klar komme 😉

Ich wünsche Euch für die kommenden 30 Tage unzählige schöne Momente, Menschen, die Euer Leben bereichern und ganz viele “ohhhs” und “ahhhhs”.

Alles Liebe,

Stephie

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

One comment

  1. Danke für dein „Danke“ – immer wieder gerne, ruf einfach laut „Schwimm-Weste“ und ich eile ….

Kommentar verfassen