Schnelle Rosinen-Cranberry-Brötchen

Rosinen-Cranberry-Brötchen

Normalerweise liebe ich ja Brot und Brötchen mit Hefe. Aber manchmal muss es schnell gehen und man hat keine Zeit (und/oder Geduld) den Teig ruhen zu lassen und weiss auch noch nicht am Abend vorher, wie z.B. bei den Bürlis, dass man am nächsten Tag Lust auf Rosinenbrötchen haben wird. Genau dafür ist dieses Rezept

Read more

Brot mit Kürbis und Kernen und lecker (glutenfrei)

Brot mit Kürbis und Kernen

Als ich das Rezept für dieses Brot entdeckt habe, war ich echt skeptisch. Immerhin habe ich in einem Anflug von Wahn ja auch schon mal Brownies mit Bohnen gebacken und hinterher um die guten Zutaten getrauert, weil das Ergebnis für meine Geschmacksknospen einfach miserabel war. Aber wer weiss ? Vielleicht würden sie mir in einem

Read more

Vollkornbrot mit Sonnenblumenkernen

Falls- also FALLS Ihr dieses Wochenende mal keine Lust auf die hellen Weizenbrötchen vom Bäcker zum Frühstück habt (wo man sich nach einer Stunde fragt, wo denn der Hunger jetzt schon wieder herkommt) und Ihr Euch denkt “hach, wie gerne würde ich mal den herrlichen Duft von frischem, selbstgebackenem Brot in meiner Stube riechen”, dann

Read more

Guacamole, Fladenbrot und Ofengemüse (vegan)

Guacamole

Hach ja- der Urlaub geht immer viel zu schnell vorbei. Die letzten Tage auf Tour habe ich mir bereits überlegt, was es denn als Erstes Zuhause zu essen geben soll. Eins war mir klar: es sollte fleischfrei sein. Hatte ich in den letzten 14 Tage genug. Ich habe mir dann im bayerischen Supermarkt eine Avocado

Read more

Leinsamenfladen (low carb)

Dies Rezept ist von den Schwestern “Hemsley” abgeschaut und von mir ein wenig geändert worden. Es handelt sich um kleine Fladen, die nur aus den Hauptzutaten Leinsamen, Eier und Kokosöl bestehen und von daher Low Carb sind. Sie können nach Belieben belegt werden, schmecken aber auch einfach nur mit etwas Butter bestrichen (vor allem, wenn

Read more

Bürlis mit “Topping”

Bürlis mit Topping

Wir waren ja grad u.a. in der Schweiz- der Heimat der so leckeren Bürli Brötchen und da fiel mir ein, dass dieses Rezept UNBEDINGT auf den Blog muss ! Die Brötchen sind einfach zu machen und schmecken phantastisch (diese Kombination ist mir die liebste 😉  ) Toll dazu, selbstgemachte, zuckerfreie Erdbeermarmelade.