Alle Artikel mit dem Schlagwort: Auflauf

Brokkoli und Blumenkohl in Käsesauce

Brokkoli und Blumenkohl in Käsesauce {Buchrezension}

[Werbung | Rezensionsexemplar] Veganes Soulfood gefällig ? Während Sturmtief “Sabine” draussen gerade Gas gibt, nehme ich Euch mit zu mir und wir machen es uns mit einem neuen Kochbuch gemütlich und blättern mal ein wenig darin. Was haltet Ihr davon ? Das Buch hat den coolen Namen “BISH BASH BOSH !” und ist das neueste Werk der beiden aus Nordengland stammenden “Jungs” Henry Firth und Ian Theasby. Sie betreiben den auf Youtube äusserst erfolgreichen Kanal “BOSH!”, wo sie zeigen, wie man ohne großen Aufwand richtig leckeres veganes Soulfood zubereitet. Die beiden haben vor ein paar Jahren beschlossen, auf tierische Produkte zu verzichten, als es ihnen körperlich alles andere als gut ging: sie hatten großen beruflichen Stress und fühlten sich ausgelaugt und ohne Energie. Schnell merkten sie, wie gut ihnen das vegane Essen bekam und als passionierte Hobbyköche machten sie sich auf kulinarische Entdeckungsreise. Ihre erprobten und für gut befundenen Rezepte stellten sie unter dem Namen “BOSH!” online und ab da ging es ab und aus den Hobbyköchen wurden Bestsellerautoren mit ständig wachsender Fangemeinde. In ihrem …

Kürbis-Hack-Spätzle-Auflauf

Kürbis-Hackbällchen-Spätzle-Auflauf

Ihr Lieben ! Zuerst einmal möchte ich Euch danken: ich war in den letzten (vielen) Wochen hier und auf allen Social Media Kanälen sehr sehr sparsam unterwegs- ganz im Gegensatz zu den letzten 2,5 Jahren. Als Blogger(in) lernt man schnell: wenn Du nicht kontinuierlich Content raushaust und präsent bist, rutschen Deine Followerzahlen ruck zuck in den Keller. Kann ich nicht bestätigen. Ihr seid (ward) immer da. Danke dafür ! Von ganzem Herzen !! Das tut sehr gut. Vor allem in den letzten Wochen. Am 02.11.2018 ist ja meine Mama gestorben (wo ist das Jahr geblieben ?) und mit Beginn ihrer Krankheit ist viel passiert – mit und in mir. Ich mag jetzt nicht ins Detail gehen – vielleicht mal später. Bis dahin bekommt Ihr aber erst einmal ein leckeres Kürbis Rezept – mich hat es schwer begeistert und ich werde es definitiv die nächsten Tage direkt noch einmal kochen… Zutaten für ca. 4 Portionen: Für die Hackbällchen: 1 Brötchen ca. 2 Zweige Thymian 400 Gramm Rinderhackfleisch 1 Tl Senf 1 Ei 1 -2 EL z.B. …