Alle Artikel mit dem Schlagwort: BearCoat Sharpei

Tagebucheintrag vom 13.11.2011

Man sagt ja (also die Menschen), im Hunde(leben) gibt es keine Zufälle. Hat sich heute wieder bewahrheitet: es wäre die erste Stunde des neuen Erziehungskurses gewesen. Ich wurde wieder ins Auto verfrachtet und ab ging´s zur Hundeschule. Mama´s Leckerchenbeutel war prall gefüllt und das war auch das einzige, worauf ich mich freute. Hab keinen Bock schon wieder das langweilige Zeugs zu lernen- reicht es nicht, wenn wir draussen immer üben ? Ich ignoriere andere Hunde (nun gut, es sei denn, die kommen mir blöd- dann mecker ich- man darf sich nicht alles gefallen lassen und hat ja auch einen Ruf zu verlieren), ich jage nicht mehr (tue aber gern so, denn bei abruptem, sofortigem Abbruch gibt es Happa-happa), ich laufe Hand und Fuß, ich setze, lege mich auf Entfernung (Salto üb ich noch ), ich quatsche nicht dazwischen wenn Zweibeiner sich unterhalten und ich sehe bei all dem noch verdammt gut ! Was bitte, will man von Madame-Pei-von-Welt noch mehr ?

Jade

Silvester

Hallo Ihr alle da draußen Sagt mal- war bei Euch der Himmel vor ein paar Tagen auch so bunt ? Boah- das hab ich noch nieeeeeeeeeeee gesehen – und gehört Ich durfte ganz lange auf bleiben, wir hatten Besuch und Mama hat für mich beim Bleigießen (oder wie das da hieß) einen Knochen gemacht. Jetzt werde ich bestimmt ein Fressnapf-Knochen-Abo haben, oder ? Irgendwann waren alle ganz aus dem Häuschen und wir gingen alle runter vors Haus. Ich wusste gar nicht, wo ich zuerst hinschauen sollte- alles bunt ! Dann wurd´s aber ganz schön laut “Mama – ich glaub´, ich möchte lieber rein !” Mama ist dann wieder mit mir hoch und anstatt mit mir von Fenster zu Fenster zu laufen, um herauszufinden, was denn da los ist, setzt die sich auf den Boden- und LIEST ! HALLO ??? “MAMAAAAAAAAAAAAA !! Jetzt guck doch mal und vor allem HÖR mal !!! Da stimmt doch was nicht !!!!” Und was macht die ? Schaut mich nur kurz an und sagt “alles klar, Jade”. Wie jetzt ? …

Jade

Tierarztbesuch

Guten Morgen an Euch alle ! Gestern war ein interessanter Tag: ich dachte mir schon, dass es ins Büro geht, da Mama mit mir zu dem Wäldchen gefahren ist, wo´s vorm Büro immer hingeht. Mama hatte eine ganz schön lange Leine dabei. Sie sagte, heute laufen wir mit Schleppi. Das hat aber nicht gestimmt- da war gar kein anderer Hund. Ich hab überall geschaut. Nun gut, hab ich mich eben allein fein ausgetobt- ich weiss ja, dass ich im Büro so richtig ausschlafen kann Bürotag ist Wellnesstag Hab mich unter Mama´s Schreibtisch gelegt und geschlafen. Als ich wach wurde, hab ich mal um die Ecke geblinzelt (mit wem redet Mama da ?)- und einen kleinen Menschen gesehen. Wow ! Der ist ja gar nicht mal so viel größer wie ich ! Und mit dem Laufen hat er auch noch etwas Probleme- he, warte, ich helf Dir- ich zeig Dir, wie´s geht…Hä ? Was schaut der mich jetzt so ängstlich an ? Und warum sagt Mama, ich soll zu ihr kommen ? Ich will doch mit …