Alle Artikel mit dem Schlagwort: Eis

Blaubeereis

Blaubeereis mit weisser “Schokoladen”-Tonkabohnen-Sauce

[Blogverlinkungen] Eine lecker-gesund-beerige Erfrischung Was ich im Sommer immer vorrätig habe, ist Kokosmilch im Kühlschrank und gefrorene Bananen im Froster. Je brauner die sind, desto besser, denn dann sind sie richtig süß. Und so schmeiss ich auch keine überreifen Bananen weg, denn so pur essen mag ich die nicht. Aber um Eis damit herzustellen, sind sie optimal. Einfach in Scheiben geschnitten (dann taut es schneller auf und der Mixer rödelt sich zudem nicht wer weiss wie ab) portionsweise einfrieren. Eis (sog. Nicecream) aus Bananen ist irgendwann zum Trend geworden, weil es eine gesunde Alternative ist zu Sahneeis. Die Cremigkeit und Süße kommt dann durch die Bananen. Am liebsten direkt aus dem Mixer in die Schüssel Ich persönlich mag die Nicecream am liebsten ganz frisch und stelle meist immer nur so viel her, wie ich auch essen möchte. Natürlich kann man sie auch einfrieren, dann geht aber einiges von der Cremigkeit verloren. Kollegin Frauke meinte, das kann man verhindern, in dem man frische Avocado mit püriert- das habe ich aber noch nicht getestet… Letztes Jahr habe …

Kokos-Nicecream

Kokos-Nicecream mit Erdnussbuttersauce

Huhuu ! Boah- wasn fürn Hin und Her, ne ? Erst verkündige ich lang und breit, ich schliesse den Blog, dann ein Update mit “nö- ich möchte doch bleiben und ich arbeite an der Umsetzung der DSGVO” und nun bin ich tatsächlich noch da. Und wisst Ihr was ? Es fühlt sich soo gut und richtig an ! Der Entschluss, den Blog zu schliessen, die Ankündigung dazu und die Kündigung beim Hoster fühlten sich hingegen schrecklich an. Aber es brauchte wohl diese ganzen Schritte, damit ich erkennen konnte, wie sehr mir der Blog doch am Herzen liegt. Als mir das klar war, habe ich schnell die Kündigung gekündigt und mich hingesetzt, um die Tage, die ich mit “mimimi – alles blöd !” verloren hatte, wieder aufzuholen. Tolle Hilfe bekam ich auch noch (es gibt definitiv technische Dinge, von denen ich Null Ahnung habe)- aber wie so oft im Leben, muss man einfach mal mit Leuten reden und es ergeben sich die tollsten Dinge. Der Blog ist nun nach bestem Wissen und Gewissen auf Vordermann gebracht …