Alle Artikel mit dem Schlagwort: Pesto

Nudeln mit grünem Spargel

Nudeln mit grünem Spargel und ein liebevolles auf Wiedersehen

UPDATE: kohlenpottgourmet wird bleiben !!! Ich habe fleissig und mit toller Hilfe daran gearbeitet, den Blog nun doch DSGVO fit zu machen !!! Um es direkt vorweg zunehmen: ich werde den Blog aufgeben. Allerspätestens am 25.05.18. Da gehen jetzt bestimmt bei vielen von Euch die Glühlämpchen an: “Ist das nicht da, wo die DSGVO in Kraft tritt ?” Genau da. Genau mein Datum. Wem die DSGVO (noch immer) nichts sagt, sollte sich langsam mal schlau machen- es ändert sich nämlich einiges in Sachen Datenschutz. Das ist zum einen sehr sehr gut und nötig aber zum anderen macht es vielen (z.B. Bloggern) das Leben nicht gerade leichter. Ich kann jetzt nur für mich sprechen und versuche zu erklären, wie ich zu dem Endschluss gekommen bin, das bloggen aufzugeben. Das liegt natürlich nicht nur am neuen Datenschutzgesetz. Aber auch. Als – ich glaube Anfang des Jahres – ich zum ersten Mal so richtig davon hörte und dass man als Blogger auf seinem Blog einiges beachten – bzw. auch ändern muss, dachte ich direkt “na und ? Hab …

Möhrenpesto

Vollkornspaghetti mit Möhrenpesto (ganz schnell gemacht und super lecker !)

Das hier ist wirklich ein blitzschnell zubereitetes Gericht – und das war auch nötig: im Büro war über Tag die Hölle los, ich kam nicht zu meinem Snack am späten Nachmittag und abends war noch ein Termin. Ich war erst um kurz nach 20 Uhr Zuhause und der Magen hing auf den Knien. Bei Instagram hatte ich gefragt, ob nicht Jemand eine gute Idee für mein Abendessen hat und die Rettung kam von Steffi: sie schrieb mir per whatsapp, dass sie sich ein ganz fixes Pesto mit Spaghetti zubereitet hat und das Foto davon sah so richtig verlockend aus ! Kaum Zuhause, habe ich mich hingestellt und “nachgebastelt”. Beim nächsten Mal werde ich die Zwiebeln etwas länger andünsten – mir waren sie noch etwas zu “roh” nach dem Pürieren. Und die Mandeln kommen dann auch mit in die Pfanne – ich war zu hungrig und es musste alles hopp hopp gehen. Das Pesto finde ich mega lecker ! Die Möhren mit dem Ingwer zusammen schmecken phantastisch und die anderen Zutaten passen einfach richtig gut zueinander. …

Bärlauchpesto

Bärlauchpesto und ein neues Aussehen für kohlenpottgourmet

Puh ! Es ist geschafft ! Ich konnte mich endlich entscheiden. Das war wirklich nicht einfach. Zum anstehenden ersten Bloggeburtstag von kohlenpottgourmet wollte ich gern ein neues Aussehen für den Blog haben. Ich habe mir ganz viele andere Foodblogs angeschaut und dieses Mal nicht nur auf die Rezepte und tollen Fotos gelinst, sondern auch auf das Design geachtet. Da gibt es ja gefühlt Millionen Varianten – meine Güte ! Und je mehr ich sah, desto mehr fand ich gut. Aber letzendlich habe ich mich für das Theme “Foody” von Pankogut entschieden und bin sehr zufrieden mit meiner Wahl. Das Installieren ging total unproblematisch und meine Sorge, dass auf einmal der gesamte Inhalt im Nirvana verschwindet, war völlig unbegründet (ich mach jetzt noch drei Kreuze). Nun kommt noch ein wenig Feinschliff und dann ist gut. Und nun zur zweiten tollen Nachricht: es gibt endlich Bärlauch (ach was) ! Ja, auch ich habe den ersten Schub schon (zum Pesto) verarbeitet und bin immer wieder aufs neue von dem Alliumgewächs begeistert (mal bisken die Botanikerin rauskehre): er ist verwandt …